2. Kärntnerstock Turnier - BESTE VEREINSMOARSCHAFT
Am 6. Jänner war es endlich so weit. Mit dem Jahreswechsel hat das milde Wetter umgeschlagen und eine Kältewelle setzte sich fest über den Eisplatz. Minus 16 Grad konnten den 17 teilnehmenden Vereinsmoarschaften in der Früh nichts anhaben. Tagsüber kam die Erwärmung auf minus 6 Grad.

Bis zum Schluss des Turniers wurde gekämpft und in den letzten beiden Durchgängen wurden die Sieger ausgespielt bzw. ist die Entscheidung um den Turniersie gefallen.

Der Moar Norbert Pirker führte seine Mannschaft >FF ST. PETER/OBERDORF 2< zum Turniersieg. Franz Müller errang mit seinen Mannen der Moarschaft >FC RENNWEG 3< den 2. Platz. Günther Nageler mit der Moarschaft >SCHOBERBLICK< erkämpfte sich den 3. Platz.

Gratulation den Siegern und ein herzliches Danke an alle Sponsoren für die Sachpreisspenden.